Mittelrhein Riesling Charta

Der Mittelrhein ist die Lebensader des Rieslings. An seinen atemberaubend schönen Steilhängen wird nach alter Tradition im Terrassenbau und in liebevoller Handarbeit ein eleganter Riesling hergestellt. 
Um dieses wertvolle Kulturgut zu erhalten, zu schützen und nachhaltig zu vermarkten, haben sich die qualitätsbewussten Winzer der Region zusammengeschlossen. 
Mit der Mittelrhein Riesling Charta (MRC) verpflichten sich die Winzer und ihre Partner zu einheitlichen Qualitätsrichtlinien.

Sieben Kriterien beschreiben, was einen echten Riesling vom Mittelrhein ausmacht:

  1. Vollendeter Riesling
  2. Zusammenspiel der Elemente
  3. R(h)einer Wein
  4. Exklusives Anbaugebiet
  5. Erzeuger-Abfüllung
  6. Profilweine mit Herz
  7. Welterbe bewahren

Mehr Informationen zur Riesling Charta und ihren 7 wichtigen Kriterien, sowie den Mitgliedsbetrieben finden Sie auch auf der Webseite der Mittelrhein Riesling Charta.